Heilklang für die Seele ich reise auch zu dir....

TROMMELBAU in den Bündner-Bergen

Wenn die Stille für DICH spricht....
 
In den nicht gesprochenen Worten wird das gesagt, was der Denker nicht erklären kann.
In tiefem Schweigen ist die Wahrheit aller Wurzeln.
Es ist keine persönliche Wahrheit, sondern die universelle Wahrheit.
Jenseits aller Begriffe und Vorstellungen, alles in seinem Sinn.
Das tiefe Schweigen ist die Sprache der Göttlichkeit, all unserer Spirits und Helfer/innen.
Wir können diese Sprache nur verstehen, wenn wir vollkommen befreit sind von unserem Selbst das heisst, wenn sich unser Ego vollkommen still verhält und keine Konzepte mehr bildet...
In diesem Dasein,der Stille des Seins wird jede Frage beantwortet.
Mutter Erde, Vater Himmel, alles Anwesende mit uns 
die Natur ist EINS mit dir und stet s der Spiegel deiner Seele, es lässt keine Fragen offen
In tiefem Schweigen, in der Glückseligkeit des erschaffen, erleben, diese andere Welt
jenseits aller Gedanken ....genau da findest du zu deinem Seelenlied,
deinem wahren ICH und deinem URWESEN


 
In der Urkraft der Bündner Bergwelt ist diese wundervolle Trommel mit Wurzelstock geboren.... Juli Vollmond Verbunden mit allen Elementen Feuer, Erde, Wasser, Luft In der Urkraft der Lärchen, dem Baum der Feen und Wurzelmannen zu allen Neuanfang auch zum Loslassen Selbstvertrauen schöpfen als Mut und Glücksbringer... mögest du mit deiner Gams-Trommel noch viele schöne Momente erleben.... Danke

Trommelbau

Meine 
Trommelgrösse 
beträgt 40 cm (aus der Schweiz)
und ist ein altbewährter 
Buchen-körper   
(sehr leitfähig) zur Zeit ist der Holzrahmenpreis   140.-
für andere Holzrahmen gibt es Zuschläge,
Extrabestellungen
Porto etc.

Die Tierhäute sind aus dem Emmental (Huttwil)

Selbstbezug bei sich vor Ort aus der Jagd, oder ein Ausflug mit mir zusammen ist in Absprache möglich

Selbstversorgung ist erwünscht

Versicherung ist Sache der Teilnehmer/innen

Was es vor dem Trommelbau so braucht!

Die Tierhaut (das Fell oder als Pergament)
kann selbst ausgesucht werden 
in Huttwil im Emmental

(siehe Gerberei GRABER)   
Samstag geschlossen und achte auch Betriebsferien

Wer hat, aus eigener Jagd-Bezugsquelle
kann das Fell in Absprachebei der Fam.Graber
vorbei bringen, senden.


Es kann und darf auch über mich und die geistige Welt ausgesucht werden.

Es hat meistens:
Damhirsch, Rothirsch, Gämse, Steinbock, Kalb, Pferd,Geiss
aus Jagd-Stop-Gründen sind nicht immer alle Tierhäute vorhanden.

Seminar-Kosten, Trommelrahmen
sind bitte am Ende des Kurses zu 
bezahlen Preis für Kurs sFr. 333.-   
2 teiliges Seminar 
ca. 18 Std.
also 2 Tage in Absprache deiner Wahl, auch unter der Woche

Bitte mitnehmen....
1. Tag 1 grosses altes Badetuch alter Waschlappen

2. Tag   1Tasche für Transport oder
ein zweites grosses Badetuch

für Trommel & Stock da es ja noch nicht trocken ist! 

gute Schuhe dem Wetter entsprechend

Kleidung entsprechend der Jahreszeit, Regenjacke
Medis, wichtiges für den Eigenbedarf
Sonnenschutz, Brille etc.

kl. Apotheke, Tages-Rucksäckli, Handy für Notfall

Selbstverpflegung: Essen, Getränke,Snacks etc.

es besteht die Möglichkeit einer Privatunterkunft
2,5 Zi Wohnung mit Kochgelegenheit, Wintergarten
siehe Website  www.bnbhonigzeit.ch
Frau Rosemarie Lötscher in Roggenburg BL 
direkt nur mit Voranmeldung
 

ABLAUF des Trommelbau s in der Natur

 

1. Arbeitstag der weibliche Teil   
die Trommel der Mutterbauch

 

Hinfahrt, Besichtigung, Material und Wasser ausladen….

 

Wir werden deinen Arbeitsplatz mit einer Räuchermischung von schlechten Energien befreien
Trommel, Haut und Rahmen….
Arbeitsgeräte etc.
Auch wir als Personen werden geräuchert ( Urzustand)

 


mit Salbei & Beifuss Mischung
es wird ein Schutzkreis und heiliger Raum geschaffen….

dein Platz deine Mitte 1 hl. Kerze anzünden
Begrüssung Ankommen

 

Gespräch und Ablauf fürs Wochenende
Orakel-Karte ziehen zur Begleitung (auf Wunsch)

 


Mittagszeit klären? Getränke, Essen
Selbstversorgung
Wir können im Normalfall am Feuer «bräteln»
bei Trockenheit, Waldbrandgefahr,Wind ist es also möglich
kalte Speisen, Salate, Brot, warme Suppen in Extrageschirr mitzubringen....

 

bevor du alleine für ca. 40 Min in die Natur gehst!

wird vorher noch alles vorbereitet

Tierhaut und Holzkörper evtl. kl. Innenrahmen auslegen

 

Haut richten, wählen, zuschneiden, lochen,
Schnüre zuschneiden, Rahmen schleifen und wachsen

Alles wird im grossen Wasser-Becken eingeweicht

 

Wir bitten um Unterstützung der 4 Himmelsrichtungen
Geistwelt, Krafttiere, Ahnen, Lehrer/innen
alles Anwesende vor Ort werden wir einladen

 

 

Mit Räuchergefäss 

Pflanzen, Tiere, Steine, Elemente etc.

Meine Begleitung ist auch zu deiner Auszeit
ich werde (Maul)-Trommeln, Rasseln und dich mit Seelenliedern unterstützen...

 

Dein Schwellengang: du gehst nun in die andere Welt

 zu einem Baum und machst eine kl. Medizinreise in jede 
Himmelsrichtung.... 

Wenn du bereit bist….geh für dich und deine Trommel
ca. 40 Min.- 1Std. in die Natur….

 

Kontakt aufnehmen....
mit deinem Tier und deinem Holzkörper, evtl.findest du schon einen passenden Stock
Durchmesser der Trommel, falls er zu gross ist 
können wir ihn mit einer kl. Säge bearbeiten

 

Beispiel: Tierhaut …………………..Damhirsch
Trommelrahmen …………………..  Buche

 

Frage dich: Warum bist du gekommen ?

 

Kurz in sich gehen….
was ist für dich wichtig für den Trommelbau?
Wer und was gibt deiner Seele Antwort?

 

Alles was dir begegnet ist wichtig,denn es hat mit dir und deinem Prozess zu tun

 

Auch Begleittiere, Menschen, Elemente,Gefühle….
Federn, Schnecken, Pflanzen, Bäume etc.

Blumen, Gespräche, Gesänge, Geräusche,Tierbegegnungen

 

Bring deine Geschichte zu mir zurück an unseren Arbeitsplatz und wir beginnen im Spiegeln deine Arbeit….. 

 

Du bist nun wieder zurück aus der Natur….

 

Es geht ans Trommel bauen weiblicher Teil

Gebär-Mutterbauch 

Gib deine Kräfte und Energien und alles was du zurückgebracht hast ,

 

immer wieder in die Trommel während der ganzen Bearbeitung
des Neu-Geboren-Werdens….

 

Essen: mitgebrachtes, Getränke
Nach Lust und Zeit in Absprache….

Wenn die Muttertrommel fertig gebaut ist, zusammen aufräumen, evtl. Hinfahrt zur Übernachtungsstelle

 

2.Tag männlicher Teil

Trommelstock bauen
Thor 
des Mannes Stab / Stock

 

kurze Besprechung zum Tagesablauf

 

Gleiche Arbeitsweise mit  40 Min. -1Std. Auszeit / Schwellenzeit
für den Trommelstock
auf deiner Reise solltest du einen Stock finden
ca. den Durchmesser von deiner Trommel

 

leicht und handlich (nicht all zu rissig )

Nach Abschluss von beiden Teilen
Trommel und Stock

 

Aufräumen
Nachfrage,,,,Wie geht es dir?

 

Besprechung zur Einweihungs Zeremonie
Wie? Wo? Was ist für dich wichtig ins neue einzutauchen?

 

Nun Verabschieden wir alles im Einklang der Natur mit der neugeborenen Trommel&Stock

 

Einweihungs-Zeremonie:

 

Geh nun mit deiner neu geborenen Trommel um den Platz ,
um einen ruhigen Ort, ans Wasser
in den angrenzenden Wald ,Wiese, See oder am Feuer und bedanke dich kurz für alles was dich begleitet hat!

 

Alles alte, Tierhautresten, Naturabfälle werden dem Feuer übergeben, oder alles zu Hause vergraben, evtl. ein 1tes Ritual mit deiner
Trommel bei Mutter ERDE…. 

 

Ich bereite die kleine hl. Feuerschale vor für die Segnung
die Weihe deiner Trommel, dem Thor & deiner Person

 

zur ewigen Verbindung,,,,,,

 

Wir räuchern dich, mich mit der Trommel & dem Thor über eine vodir ausgewählte Schwelle
Du erhältst alle Unterlagen zum Trommelbau

 


Beispiel: Brücke durch ein Tor zwei Wege

 

Kreuzung , zwischen zwei gr. Steinen etc.
finde eine geistige Verbundenheit mit der anderen Welt…. 

 

Liebe/r Trommelbauer / in 

 

Freu dich….denn deine Trommel begleitet dich bald,sie heilt, schützt und verbindet euch, ein Leben lang….

 

die geistige Welt und ich begrüssen dich

 


Name der Person…………………………..

 

mit der neugeborenen Trommel & Stock
das du zum Leben erweckt hast
Tier & Baum Pflege sie und lass sie mit dir Singen und Tanzen…..

 

spüre immer wieder die Herz-Heilkraft….

 

Alles was du deiner Trommel eingehaucht hast kehrt immer wieder zu dir zurück….

 

Bitte,,,, 2 Wochen trocknen lassen

 

Wir verabschieden zusammen die Kräfte , alles Anwesende,
unsere 4 Himmelsrichtungen

 

und in Dankbarkeit löse ich dann den hl. Schutzkreis auf….

 


Wir geben Mutter Erde ein Opfer = Tabak, Mais
auch etwas für die Tiere Samen und Nüsse

 

Leise trommeln wir um den mystischen Platz
dem Wald….
dem Ort der uns begleitet und beherbergt hat.

jedes kurz in seinen Gedanken 

 

Von mir ein Herz-Dank für dein Vertrauen 

Es gibt zum Abschluss eine Dokumappe mit einigen Informationen zu eurem Trommelbau 

Falls ihr gerne Fotos möchtet von eurem Trommelbau, übernehme ich diesen Teil damit ihr nicht abgelenkt seit….

(aus Respekt, nicht während den heiligen Zeremonien)

 

Jede Person entscheidet selbst ob Sie Fotos 
Namen etc. von sich

posten oder veröffentlichen will oder nicht…

 

Alles Erlebte bleibt unter UNS

 

Aus Respekt wird dies vorher geklärt und so akzeptiert !

 

Meine Verbindung:

 

Marlen Christ
Schützenweg 5
4242 Laufen

 

www.erdenkraft.ch

 

marlenchrist62@gmail.com

 

Mobile: 079 568 80 62

Herz-Trommelgrüsse Marlen

*Federnfrau* und Tochter der 4 heiligen Winde

ich freu mich auf unseren Trommelbau in der Natur

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.ch
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

07.07 | 22:19
24.05 | 23:53
Finde deinen Weg erhielt 1
Ihnen gefällt diese Seite